Rainer Baumgärtner

Über den Autor

Rainer Baumgärtner

Rainer Baumgärtner
ist am 4. August 1956 in Hagenbach geboren. Nach einer Verwaltungsausbildung arbeitete er als Beamter im gehobenen Dienst bei der Verbandsgemeindeverwaltung Hagenbach und Stadtverwaltung Wörth am Rhein. Bereits 1975 berichtete er für die Tageszeitung „Die Rheinpfalz“. Nach seiner Pensionierung schreibt er für verschiedene Zeitungen und veröffentlichte 2014 sein erstes Buch „Das besondere Etwas“. In dem Buch fasste der Autor die Ortsgeschichten der 35 Gemeinden des Landkreises Germersheim zusammen und veröffentlichte in einem zweiten Kapitel humorvolle Anekdoten aus diesen Gemeinden. Im September 2017 erscheint Baumgärtners zweites Buch „Äbbes un Nochäbbes“. In fünf Kapiteln verbindet der Ur-Pfälzer Humor und Wissen um die Vergangenheit des Landkreises, so dass es dem Leser nie langweilig werden soll, dieses Buch zu lesen. „Er soll es mit einem Lächeln auf den Lippen tun“, sagt Baumgärtner und verweist auf viele Geschichten, die das Leben geschrieben hat.